FAQ Deutsch

Wann wird Morserino-32 verfügbar sein?

Kickstarter Belohnungen werden ab dezember ausgesanrt (zumindest wenn alle Lieferanten und Transportunternhemen mitspielen). Morserino-32, die ab jetzt bestellt werden, werden frühestens ab Februar versandt. Die Wartezeit hängt davon ab, wie groß die Nachfrage sein wird…

Ich habe Kickstarter verpasst - kann ich dennoch einen Morserino-32 Bausatz haben?

Ja, aber es kann ein wenig dauern (nun, auch die, die über Kickstarter das Projekt unterstützt haben, müssen ein bisschen warten). Ich nehme eingehende Bestellungen auf (bestellen kann man per Email an info@morserino.info ). Ich mache dann Sammelbestellungen für alle Komponenten, und wenn dann neue Bausätze versandfertig sind, werde ich per Email darüber informieren, und auch über die verfügbaren Bezahlungsmöglichkeiten. Sobald dann das Geld bei mir einlangt, verschicke ich den Bausatz. Die ersten auf diese Art und Weise versandten Bausätze werden allerdings nicht vor Februar verschickt werden, denn zuerst muss ich alle über Kickstarter versprochenen Bausätze verschicken!

Was wird der Bausatz kosten?

Der Preis für einen Bausatz inklusive Gehäuse (aus Acrylglas, laser-ägeschnitten und -graviert) sowie abnehmbarer 433 MHz Antenne wird ab sofort bei 80 € zuzüglich Versandkosten (7 € innerhalb Europa, 10 außerhalb Europa) liegen.

Der Preis für einen Bausatz ohne Gehäuse liegt bei 64 € zuzüglich Versandkosten (7 € innerhalb Europa, 10 € außerhalb Europa).

Diese Preise sind die gleichen wie bei der abgelaufenen Kickstarter Kampagne!

Ein LiPo Akku muss separat gekauft werden und ist nicht Bestandteil des Bausatzes.


Welche Sprachen werden unterstützt?

Das Benutzerinterface des Morserino-32 ist Englisch.

Der Decoder erkennt die Zeichen des Internationalen Morsealphabets, und zusätzlich (derzeit) auch die deutschen Erweiterungen (Umlaute und „ch“). Theoretisch ist es möglich, diesen Zeichensatz zu erweitern, falls dafür ein gesteigertes Interesse besteht.

Die Dokumentation (Handbuch) wird anfänglich auf Englisch und auf Deutsch verfügbar sein. Möglicherweise werden weitere Sprachen folgen, falls sich Freiwillige finden, die die Dokumentation in andere Sprachen übersetzen.


Wird die Software Open Source sein?

Ja. Vor Beginn der Auslieferung wird die Software und die Dokumentation veröffentlicht werden.

Der Schaltplan wird ebenfalls öffentlich gemacht (eventuell auch die Gerberdateien für die Erstellung der Platine - das ist noch nicht entschieden).

Die Software wird unter einer sehr liberalen Open Source  veröffentlicht werden, bzgl. Schaltplan und ev. Layout wird es aber Einschränkungen geben in Bezug auf kommerzielle Nutzung - Amateure können dies frei verwenden, aber für die Herstellung größerer Stückzahlen wird es nötig sein, eine entsprechende Lizenzgebühr zu vereinbaren.

Subskribiere die Mailingliste, um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben!

Wir benutzen MailChimp als unseren Emailprovider. Ihre Daten sind sicher und werden nicht weitergegeben! 

Mit dem nebenstehenden Link kommt man auf die Seite, auf der man sich in die Mailingliste eintragen kann.

Dieses Formular stammt von Mailchimp, und das heißt, dass bei Besuch dieser Seite Ihre IP Adresse MailChimp bekannt wird. Sollten Sie das nicht wollen, klicken Sie bitte nicht auf den Link!


© morserino Team -  Willi Kraml 2018